Kreuzbandersatz mit Patellarsehnendrittel

 

 

Arthroskopisch kontrollierte Anlage tibialer und femoraler Bohrkanäle mit Einzug eines Transplantates aus einem Drittel der Patellarsehne